Der 16. Weltkongress für Philosophie

Volume 2, 1983

Sektions-Vorträge I - Résumés des sections I - Section Papers I

T. I. Oiserman
Pages 986-993

Das Rationale und das Irrationale

Das Rationale ist nur eine spazifische Form menschlicher Tätigkeit und ihrer Objektivierungen. Das Nichtrationale - die historische Beschränktheit, Relativität und Wideraprüchlichkeit dieser Tätigkeit und ihrer Objektivierungen. Das Irrationale ist ein objektiver Schein des Nichtrationalen. Die Herrschaft des Irrationalen - die entfrendete historisch vergängliche Erweheinnngsforn der antagonistischen gesellschaftlichen Verhältnisse.