Der 16. Weltkongress für Philosophie

Volume 3, 1983

Sektions-Vorträge II - Résumés des sections II - Section Papers II

Jindrich Zeleny
Pages 629-633

Die phänomenologische und die marxistische Auffassung der sogenannten Krise der wissenschaftlichen Rationalität

Die Wurzel der Krise erblickt Husserl im Objektivismus, dessen Überwindung durch die transz. Phänomenologie er fur den einzig möglichen Ausweg hält. Der dialektisch-materialistische Typ der Rationalitat uberwindet den Objektivismus, ohne in Subjektivismus zu verfallen. Daraus ergibt sich, daß einer der wichtigsten Unterschiede des dialektisch-materialistischen Rationalitätstyps gegenüber dem cartesianisch-newtonschen die neue vereinigende Auffassung des Verhältnisses von Rationalität und Moralität ist.

Usage and Metrics
Dimensions
PDC