PDC Homepage

Home » Products » Purchase

Grazer Philosophische Studien

Volume 31, 1988

Rainer Hegselmann
Pages 1-28

Wozu könnte Moral gut sein? oder Kant, das Gefangenendilemma und die Klugheit

Die Erfahrung eines Konflikts zwischen Forderungen der Moral und kluger Verfolgung des Eigeninteresses ist elementar. In Gefangenen-Dilemma-Situationen hat es für die Beteiligten katastrophale Konsequenzen, wenn alle klug ihr Eigeninteresse verfolgen. Hingegen kann in solchen Situationen jeder unter dem Gesichtspunkt seines Eigeninteresses besser gestellt werden, wenn sich jeder von Forderungen der Moral leiten läßt. Eine Funktion der Moral kann daher sein, die Individuen gerade vor den Fallen der Klugheit zu schützen.

Usage and Metrics
Dimensions
PDC