PDC Homepage

Home » Products » Purchase

Grazer Philosophische Studien

Volume 16/17, 1982

Bernd Michael Scherer
Pages 407-418
DOI: 10.5840/gps198216/1758

Überlegungen zum Problem der Begriffsbildung in der Erkenntnistheorie von Moritz Schlick

Für die Rekonstruktion der Begriffsbüdung ergeben sich folgende Schwerpunkte: a. Die Erlebnisebene, die irüialtlich nur dem Einzelsubjekt zugänglich ist, muß so bestimmt werden, daß sie über ihre strukturellen Eigenschaften Grundlage eines intersubjektiven Begriffsbüdungsprozesses werden kann. b. Es ist ein Verfahren anzugeben, mit dessen Hilfe der Zusammenhang zwischen Begriffen, der Grundlage ihrer Rückführbarke it ist, aufgedeckt, werden kann. Die zentrale Rolle zur Lösung beider Probleme kommt der Konstruktion des (objektiven) Raum-Zeitschemes zu.

Usage and Metrics
Dimensions
PDC