PDC Homepage

Home » Products » Purchase

Grazer Philosophische Studien

Volume 11, 1980

Reinhard Kleinknecht
Pages 23-43
DOI: 10.5840/gps19801122

Quasianalyse und Qualitätsklassen

Es geht um Carnaps Konstitution der Qualitätsklassen (qual) mittels der Methode der Quasianalyse. Diese Konstitutionsmethode hat Carnap in seinem Werk Der logische Außau der Welt verwendet. Es wird gezeigt, daß Carnaps Qualitätsdefinition sowohl an technischen als auch an grundsätzlichen Mängeln scheitert. Des weiteren werden Verbesserungsvorschläge der Camapschen Methode, die von Brockhaus, Goodman, Moulines und Eberle gemacht worden sind, untersucht und als inadäquat nachgewiesen.